Only Members

Nick
Pass
  Login merken
 

Registrieren
Kennwort vergessen

Es ist 0 User und 1 Gast online
Eingeloggte User:


Spieltag am 18.11.2017

männl. C-Jugend

TSV Bergrheinfeld : HSC 2000 Coburg II 24:25 (12:11)

Es war das erwartet schwere Spiel, das unsere Jungs am Samstag bestreiten mussten. Der Tabellenerste aus Coburg war zu Gast. Entsprechend nervös begannen auch die Hausherren das Spiel. Es wurde, wie auch in den beiden letzten Begegnungen, mehrfach Chancen ausgelassen. So konnten sich die Coburger immer mit ein bis zwei Tore einen knappen Vorsprung verschaffen. Beide Teams spielten zu jeder Zeit konzentriert und kämpften um jeden Ball. Jetzt waren auch die Hausherren aufgewacht und ein gut aufgelegter Pascal zwischen den Pfosten trug mit vielen starken Paraten dazu bei, dass man sogar mit einer 12:11 Führung in die Pause gehen konnte.

Die Berger hätten einfach nur so weiter machen müssen. Anstatt dessen legten die Gäste aber gleich mal vier Treffer nach und gingen somit wieder in Führung. Irgendwie schienen den Gastgebern die Ideen auszugehen. Im Angriff taten sich die Jungs schwer und schafften es nur noch selten den Torhüter und die Abwehr zu bezwingen. Allein durch Einzelaktionen wurde der ein oder andere Treffer erzielt. Nützte aber relativ wenig denn in der Abwehr war man jetzt auch noch etwas zu nachlässig. So stand es dann in der 39. Minute bereits 18:23 für Coburg. Acht Minuten vor Spielende meldeten sich die Hausherren endlich wieder zurück. Die Abwehr stand und im Angriff konnten sie durch schnellere Kombinationen wieder Tore erzielen. So stand es 25 Sekunden vor Ende 24:25 als man sich in der Abwehr den Ball erkämpfte. Doch leider konnte der Gegenstoß nicht zum Erfolg führen und unsere Jungs mussten sich mit einem Tor geschlagen geben. Es war trotz allem ein super Spiel, auch wenn ein Unentschieden sicherlich verdient gewesen wäre.

Vielen Dank auch an unsere Fans. Die Stimmung in der Halle war wirklich super. So macht den Jungs auch sicherlich mehr Spaß, wenn die Halle voll ist.

Das nächste Spiel unserer Jungs ist am Samstag den 09.12.17 um 14:35 gegen Bad Rodach ebenfalls wieder in unserer Halle.

Es spielten:

Pascal (Tor), Tom, Emilio, Jonas (3), Luca (6), Nico, Niklas (3), Jens, Fabian (12), Maurizio